IEC 61131-3

 
IT Engineering SWE - IEC 61131-3

Unsere Kernkompetenz liegt in der Entwicklung individueller Steuerungssoftware für technisch komplexe Maschinen und Anlagen.

Ihre Vorteile

Das methodische Vorgehen ist die Schlüsselkompetenz in der agilen Entwicklung von Software und mechatronischen Systemen.

  • Sie verkürzen Ihre Entwicklungsprozesse durch Einsatz unserer flexiblen Kapazitäten
  • Sie nutzen alle Vorteile aus dem Hochsprachenbereich auch im Bereich der SPS-Software-Entwicklung durch unseren Einsatz von effizienten und erprobten Methoden
  • Sie steigern die Qualität Ihrer Software durch unsere Methodenkompetenz
  • Ihre Software ist wiederverwendbar, erweiterbar und wartbar
  • Wir erzielen gemeinsam eine effiziente und termingerechte Arbeitsweise mit Hilfe des SCRUM-Vorgehensmodells

Wir können für Sie

  • Kapazitätsengpässe in Ihrem Unternehmen abfedern
  • anwendungsspezifische Softwareanforderungen entwickeln und in Ihrer Umgebung implementieren
  • bei fehlenden Know-how in Ihrer Software-Entwicklung aktive Unterstützung bieten
  • komplette Projektentwicklungen koordinieren, durchführen und bis zur Inbetriebnahme umsetzen

Ihr Nutzen

  • Sie sind früher präsent am Markt (Time-to-Market) und erzielen damit früher Umsatz und Gewinn für Ihr Unternehmen
  • Sie bieten bessere und wettbewerbsfähigere Maschinen an und stärken damit Ihre Marktposition und erhöhen Ihre Marktanteile
  • Sie reagieren schneller auf Trends und sind innovativer und erhöhen damit Ihr Markenimage
  • Sie erzielen eine höhere Kundenzufriedenheit durch eine geprüft hohe Zuverlässigkeit Ihrer Maschine und steigern damit die Treue und Wiederkaufrate Ihrer Kunden