Leistungen

 
IT Engineering MES Systemlieferant
IT Engineering Vorstellung

Produktvorstellung

Lernen Sie die MES-Software EMC kennen!

Wir verschaffen Ihnen einen guten Einblick ins Fertigungsmanagement mit einem Manufacturing Execution System (MES) an der Seite. In Ihren Räumlichkeiten stellen wir Ihnen gerne den Nutzen und die Möglichkeiten mit der MES-Software EMC für Ihr Unternehmen vor.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Aufträge mit einem Höchstmaß an Flexibilität planen und optimal durch die Fertigung steuern können. Wie Ihre Produktionsdaten automatisiert erfasst werden und Sie dadurch kontinuierlich den Zustand und die Leistung der Produktion im Blick haben. Mit welchen Kennzahlen sowie Auswertungen Sie Optimierungspotenziale erkennen und nutzen können.

Gemeinsam klären wir Ihre Fragen und besprechen Ihre Anforderungen.

IT Engineering MES Systemlieferant

Systemlieferant

Vom Maschinensignal über die Installation der Software bis hin zur Bereitstellung der idealen Hardware.

Wir decken alle Bereiche für den erfolgreichen Einsatz der MES-Software EMC ab. Nach Ihren individuellen Anforderungen liefern wir Ihnen unsere modular aufgebaute MES-Software EMC sowie die idealen Hardware-Komponenten (Terminals, Barcodescanner, OPC-Server und IO-Box), die Sie für den Betrieb von EMC benötigen.

Wir beraten Sie, wie die Maschinendaten einfach bei unterschiedlichen Maschinentypen erfasst werden und prüfen bei der Installation die Maschinensignale.

Profitieren Sie von einem Ansprechpartner für Soft- und Hardware!

IT Engineering MES EMC Einstiegslösung

Einstiegslösung/Pilotinstallation

EMC ist der richtige Schritt für einen effizienten Produktionsprozess!

Starten Sie mit der EMC Einstiegslösung und erweitern Sie später modular. Erfassen Sie an einer von Ihnen festgelegten Maschinengruppe automatisiert ihre Produktionsdaten. Lassen Sie sich Unterbrechungszeiten sowie Stillstandsgründe auswerten und mittels Effektivitätskennzahlen wie OEE die Produktivität anzeigen. Auf diese Weise werden Optimierungspotenziale schnell sichtbar und gezielte Maßnahmen können eingeleitet werden. Innerhalb kürzester Zeit profitieren Sie von deutlichen Effizienzverbesserungen bei einem attraktiven Investitionsaufwand.

In nur wenigen Schritten zur EMC Einstiegslösung:

  • Sie legen eine Maschinengruppe (z.B. 5 Maschinen) fest, an die EMC angeschlossen werden soll
  • iT Engineering kümmert sich um die Abstimmung & Konfiguration der Datenschnittstelle (ERP/PPS)
  • In Abstimmung mit iT Engineering installiert Ihr Betriebselektriker die Hardware und sorgt für den Anschluss der Maschinensignale
  • iT Engineering installiert die EMC-Basismodule (BDE, MDE, KPI) auf dem Server und Clients
  • iT Engineering unterstützt Sie bei der Einführung und führt die Schulung der Anwender durch
  • iT Engineering betreut Sie im laufenden Pilotbetrieb

Die EMC Einstiegslösung können Sie jederzeit durch weitere Module ausbauen bis hin zur ganzheitlichen MES-Software EMC.

IT Engineering MES EMC Einführung und Umsetzung

Einführung/Umsetzung

In einer Betriebsbegehung besprechen wir mit Ihrem Betriebselektriker oder Dienstleister die Erfassung der Maschinendaten sowie die Installation der Erfassungshardware. Sofern notwendig, setzen wir uns auch mit dem Maschinenhersteller in Verbindung. Bevor wir die Installation der MES-Software EMC vornehmen, prüfen wir ob die Maschinensignale richtig gelesen werden. Anschließend installieren wir die MES-Software EMC auf dem Server und konfigurieren das System gemäß Ihren Anforderungen (z.B. definierte Stillstandsgründe, Arbeitszeitmodelle, Maschinenarbeitsplätze). Die EMC-Module werden von uns an den einzelnen Arbeitsplätzen installiert und Ihre Key-User geschult.

Schulung der MES-Anwender

Für die erfolgreiche Einführung von EMC und die Akzeptanz der Anwender ist es wichtig, die Mitarbeiter frühzeitig miteinzubeziehen. Hierfür bieten wir nach erfolgter Installation eine Schulung vor Ort an, um Ihren Mitarbeitern den betriebswirtschaftlichen Nutzen sowie Ihre eigene Rolle innerhalb des Verbesserungprozesses zu erklären. Die Einweisung in unsere Soft- und Hardware realisieren wir in kürzester Zeit, dank intuitiv erfassbaren Benutzeroberflächen und einfacher Bedienung der Terminals mit Touch-Screen-Funktion.

IT Engineering MES Support

Support/Betreuung

Wir sind für Sie da!

Unser EMC Team steht Ihnen auch nach der Systemeinführung bei allen Fragen rund ums Produkt mit Rat und Tat zur Seite. Ihr persönlicher Ansprechpartner hilft Ihnen schnell und kompetent, um einen reibungslosen Systembetrieb sicherzustellen.

  • Sie haben Fragen zur MES-Software EMC?
  • Sie haben neue Anforderungen aufgrund geänderter Produktionstechnologien?
  • Sie möchten individuelle Anpassungen/Erweiterungen vornehmen?
  • Sie haben eine neue Maschine, die Sie ins EMC integrieren möchten?

Dann rufen Sie uns an +49 (0) 7127/92 31-0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Per Remote-Support können wir auch live auf Ihr Kundensystem zugreifen und gemeinsam mit Ihnen Einstellungen oder Anpassungen vornehmen. Bei Bedarf unterstützen wir Sie auch persönlich vor Ort.

IT Engineering MES EMC Lizenzmodelle

Lizenzmodelle

Der Softwarepreis richtet sich nach der Anzahl an angeschlossenen Maschinen und eingesetzter Module. Die Software-Module als auch die User- und Maschinenlizenzen werden zu Beginn der Nutzung erworben und können uneingeschränkt und unbefristet genutzt werden.

Gerne erstellen wir für Sie ein unverbindliches Angebot.

Wartungsvertrag: Immer Up to date

Mit dem Abschluss eines Wartungsvertrags sichern Sie sich immer die neueste Version für Ihr EMC und sorgen so für eine optimale und langfristige Nutzung. Der Wartungsvertrag beinhaltet kostenlose Updates, Upgrades sowie die Pflege und Wartung Ihrer Software. Der uneingeschränkte telefonische Support rundet das Paket ab. Das Software-Update erfolgt automatisiert einmal pro Jahr und ermöglicht eine zentrale Wartbarkeit.